Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. #1
    Dreamer Avatar von crazydogs
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    484
    Box(en):  DM800 

    Question Fritz!NAS als Netzlaufwerk einbinden

    Hallo,

    ich habe eine DM800HD mit Merlin 3 (OE2.0) und GP3 und eine Fritz!NAS (HDD an Fritzbox). Alles aktuell (sofern es Updates gab).

    In der Fritz habe ich MediaServer etc. aktiviert.

    Nun möchte ich auf die Daten aufr der HDD via Dreambox zugreifen und im besten Fall auch auf die HDD aufnehmen.

    Ich habe 2 Wege versucht:
    Unter System->Netzwerk->Netzwerkbrowser:
    Hier wird die Fritz!NAS gefunden und ich kann auch Benutzername und Passwort eingeben. Danach passiert aber leider nix mehr. Sollte ich jetzt nicht die Freigaben etc. sehen können? Jedenfalls soll man was aufklappen/zuklappen können. Nur klappt nix auf

    Unter GP3-BluePanel
    Unter dem Tool "Netzwerkscanner" wird auch wieder die Fritzbox gefunden und hier wird auch u.a. der SMB angezeigt. Nur leider passiert nix wenn ich SMB etc. anklicke. Nicht man Benutzername/Passwort wird hier abgefragt

    Was mache ich falsch? Wie krieg ich das hin????

    Die Box müßte doch UPnP-AV-Standard (Universal Plug and Play Audio/Video) können, oder?

    Bin für jeden Tip dankbar

    viele grüße vom verrückten Hund

    DMM800HD mit Merlin3 Oe2.0 + Gemini 3.2 + Rambo

  2. #2
    Dreamer
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    555
    Box(en):  DM7080HD  DM7020HD  DM500HD 
    Zitat Zitat von crazydogs Beitrag anzeigen
    Nun möchte ich auf die Daten aufr der HDD via Dreambox zugreifen und im besten Fall auch auf die HDD aufnehmen.
    Hallo,

    das wird jetzt eher ein Tipp den du nicht höhen magst, aber nach meiner Erfahrung ist dieser ganz Fritz!NAS absolut ungeeignet für das was du vorhast, da die Leistung der Fritz!Box zu schwach ist.
    --
    Es grüßt jfk93

    2x DM7080HD - Merlin 4 OE2.5

  3. #3
    Dreamer Avatar von crazydogs
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    484
    Box(en):  DM800 
    Aber trotz allem muss ich doch drauf kommen, oder?
    Hätte auch noch nen MS Homeserver im Keller.

  4. #4
    Dreamer
    Registriert seit
    Jul 2008
    Beiträge
    280
    Box(en):  DM525  DM7080HD  DM7020HD 
    ok
    lies dir das mal durch
    http://board.dreambox-tools.info/sho...ht=%21FritzNas

    wichtig ist, die FP welche an der Fritzbox hängt sollte nicht mit NTFS formatiert sein sonder mit ext2

    zudem würde ich in den System Einstellungen der fritzbox einen Benutzer einrichten, welcher die Ordner für die Dreambox freigibt.

    Hier auf der DM7080HD bin ich sehr zufrieden, Aufnahmen und Abspielen funktioniert, habe eine 2TB Festplatte an der Fritzbox 7080
    Ich befürchte das Deine DM800 das problem werden könnte, da bei dieser die netzwerkperformance sehr schlecht ist

  5. #5
    Dreamer Avatar von crazydogs
    Registriert seit
    Aug 2011
    Beiträge
    484
    Box(en):  DM800 

    viele grüße vom verrückten Hund

    DMM800HD mit Merlin3 Oe2.0 + Gemini 3.2 + Rambo

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •