Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12
  1. #11
    Moderator Avatar von m0rphU
    Registriert seit
    Feb 2008
    Beiträge
    5.481
    Box(en):  DM900ultraHD  DM7080HD 
    Im Merlin braucht man imho keinen alternativen Movieplayer. AMS oder EMC braucht man nur für ganz spezielle Funktionen (z.B. Papierkorb oder automatischer Cover-Download und Datenbank, obwohl zumindest letzteres eh mit der VideoDB besser geht :P ).
    Ordner kann man in der Merlin-Movieliste standardmäßig aktivieren, verschiedene Sortierungen etc. gibt es auch. Die Farbtasten belegt man mit dem Plugin Movielistquickbutton.

    Plugins deinstallieren kannst du mit dem Merlin Addon Manager, den du über die blaue Taste (Extensions Liste) oder in den Erweiterungen findest.
    BTW: Ich glaube auch das OpenATV ist ja eines der Images, die das originale Menü auf der blauen Taste weg patchen, obwohl das wesentlicher Bestandteil von enigma2 ist

    Warum autofs bei dir nicht geklappt hat, kann man jetzt schlecht rausfinden. Vielleicht lag es an den Dateirechten? Oder Unix-Zeilenenden in der Datei!? Wenn aber der Netzwerkbrowser bei dir geht (ich hatte da im OE 2.0 immer Ärger), ist ja alles gut.
    Und ja, bei NFS muss man immer die passende IP-Range freigeben. Standardmäßig ist im Merlin der NFS-Server glaube ich so eingestellt, dass alle 192.168.xxx.xxx Netze freigegeben sind. Das sollte also klappen.
    Dein NAS (.41?) scheinst du per CIFS zu mounten. Das ist die Windows-Freigabe bzw. Samba.

  2. #12
    Dreamer
    Registriert seit
    Jun 2017
    Beiträge
    5
    Box(en):  DM800se 
    Das NAS ist von Buffalo und die IP endet mit .41. Ehrlich gesagt habe ich da einfach das mir plausibelste Protokoll (SMB,also wohl Samba und FTP) aktiviert. Bei der Dreambox hat die Freigabe jetzt über NFS ja geklappt. Ich vermute ehrlich gesagt, dass die Bezeichnung am Ende " wsize=819 2 192.168.178.20:/media/hdd" nicht ganz ok war. Aber jetzt klappt es ganz wunderbar ohne die Einträge, dass lasse ich so. Es sei denn, das ich die freigabe auf der zweiten Box unter Merlin nicht hinbekomme. Da bin ich aber jetzt ganz zuversichtlich.

    Kann ich eigentlich das komplette Paket der "fertigen" Dreambox auf die Dreambos mit der HDD kopieren? Oder besser alles einzeln mit Hand, damit die Einträge bezgl. USB-Stick etc gleich passen?

    Ich brauche doch noch einmal Hilfe:

    Ich habe jetzt die zweite Dreambox auch auf Merlin umgestellt. Es hat auch fast alles super geklappt (Mounten etc). Als ich fast fertig war, ist mir aber aufgefallen, dass ich weder AMS installieren noch Picons angezeigt bekommen kann. Beides hat bei der anderen Dreambox ohne Probleme geklappt. Ich habe bei beiden Flashexpander laufen und eigentlich klappt das auch. Ich habe noch 13 MB frei und z.B. Mediaportal installiert.

    Stichprobenartig geprüft scheint es so zu sein, dass die "normalen" Erweiterungen aus der Standardliste mit den Erweiterungen installiert werden. Mediaportal ging per FTP / Telnet. AMS geht weder über den Merlin-Feed noch über Telnet.

    Angezeigt wird "no space left" und "can't create directory).

    Gem. df -h ist aber genug da:
    Filesystem Size Used Available Use% Mounted on
    /dev/root 59.0M 46.0M 13.0M 78% /
    devtmpfs 65.9M 0 65.9M 0% /dev
    none 66.0M 248.0K 65.7M 0% /var/volatile
    /dev/loop0 2.5M 2.5M 0 100% /media/squashfs-images/reambox-dvb-modules-sqsh-img
    reambox-dvb-modules-sqsh-img
    /dev/loop1 5.3M 5.3M 0 100% /media/squashfs-images/
    t4-embedded-core-sqsh-img
    /dev/mtdblock2 3.8M 3.2M 560.0K 85% /boot
    /dev/disk/by-uuid/3b603cfb-b64d-4117-ba9d-5e8246378a19
    14.9G 276.4M 14.6G 2% /usr

    Hat jemand Rat?

    Nachtrag: Habe nun mit Flooder neu aufgesetzt und es klappt alles bestens.
    Geändert von MarcMHB (8. June 2017 um 14:31 Uhr) Grund: Nachtrag:

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •