Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Dreamer
    Registriert seit
    Mar 2008
    Beiträge
    555
    Box(en):  DM7080HD  DM7020HD  DM500HD 

    zusätzliche SSD

    Hallo,

    ich spiele mit dem Gedanken mir zwecks Permanenttimeshift eine SSD zusätzlich zur vorhandenen HDD einzubauen. Ist das technisch ohne größeren Aufwand möglich, macht das Sinn und sind aktuelle SSDs für diesen Zweck geeignet?
    --
    Es grüßt jfk93

    2x DM7080HD - Merlin 4 OE2.5

  2. #2
    Dreamer Avatar von __QT__
    Registriert seit
    Jul 2012
    Beiträge
    471
    Box(en):  DM500HD  DM8000  DBox2 
    Technich ist das möglich. Habe in meine 7080 auch ne SSD eingebaut. Für die Stromversorgung benötigst Du ein Molexadapter um von 1 Quelle die 2 Geräte zu versorgen. Ich hatte davon noch reichlich in meiner Kabelkiste. Zum Einbauen habe ich ein auch noch vorhandenes HDD-Gehäuse einer Xbox360 verwendet. Die SSD dort reingelegt, Gehäuse geschlossen, Strom und SATA Kabel dran und dann hab ich das Gehäuse oberhalb der CI Slots platziert. Da die Box nicht gross transportiert wird, genügt das und das Gehäuse hab ich nicht festgeschraubt.

    Ob es Sinn macht, muss jeder für sich entscheiden. Ich hatte die SSD schon hier und daher war die Entscheidung schnell gefallen. Es ist einfach ein klein wenig mehr Komfort, wenn man für Timeshift oder Sofortaufnahme keinerlei Verzögerung aufgrund des Anlaufens einer HDD hat.

    Aktuelle SSDs sind sicherlich geeignet. Eventuell sogar schon zu gross. Meine SSD hat 60GB Kapazität. Kann nicht vorhersagen, was man für PTS so an Platz braucht. Hängt wohl davon ab, wie lange man auf 1 Sender im Maximum verweilen wird. Was macht denn PTS wenn das Laufwerk voll läuft? Crasht dann die Box oder löscht es automatisch wieder aufgenommenes?

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •