Ich habe ein Problem mit EPGRefresh 2.2.0 auf meiner DM7080 mit OE2.5.
Ich würde behaupten das Problem ist seit dem Update vom 07.01.17, ob es
seit dem Update von heute behoben ist, kann ich noch nicht sagen.

Problem ist, dass ich in meiner Favoritenliste zwei Links zu Netzwerkkameras
hinterlegt habe. Das habe ich allerdings schon lange und war mit OE2.2 und
Anfangs mit OE2.5 auch kein Problem.

Nun läuft wohl EPGRefresh Nachts zwischen 3:15 und 6:30 Uhr durch und zwar
auf die gesamte Favoritenliste (Bouquet, diese Liste ausgewählt). Die Einstellungen
sind identisch zu den vorherigen, allerdings ist nun ja die Einstellung
"use time-based duration to stay on service" hinzugekommen. Diese war bis eben
auf NEIN. Ich habe es eben auf JA gestellt, was ja den Einstellungen von früher
entsprechen würde.

Problem: am nächsten Tag wenn ich die 7080 aus dem IDLE wieder aufwecke, dann
wird mir ein Standbild der Kamera angezeigt und egal auf welchen Sender ich umschalte
dieses Standbild bleibt. Menü usw. geht, aber anscheinend hat sich der Decoder auf-
gehängt. Ein Neustart hilft und es gibt natürlich keine crashlog. Ich hab noch nicht
mitgeloggt, da ich es nun erst zum zweiten Mal hatte.

Irgendwie leuchtet es mir auch ein, warscheinlich hat EPGRefresh ein Problem damit, dass
der Stream überhaupt keine EPG Info bzw. vielleicht auch keinen "Ich hab keine EPG Daten"
(mal doof bezeichnet und keine Ahnung ob bei den TV-Sendern da etwas vorhanden ist) Flag
liefert. Warscheinlich erwartet EPGRefresh da etwas was diese beiden Streams nicht liefern
und dann hängt es sich weg.

Ich werde es diese Nacht mal mit der Einstellung auf JA testen, aber ich vermute dann wird
es gehen.

Falls ich richtig liege, wäre es gut wenn solche Listeneinträge vielleicht irgendwie übersprungen
würden, oder ein Timeout für die Abfrage eingefügt wird. Mal so etwas laienhaft ausgedrückt.